Die Omicron Olympiade | Neue Omicron-Fälle vor Peking 2022

Share
Embed
  • Published on:  Sunday, January 23, 2022
  • Am 4. Februar 2022 beginnen die Olympischen Winterspiele '22 in Peking. Laut den Statistiken der Kommunistischen Partei Chinas wurde ihre Zero-Covid-Politik erfolgreich durchgeführt.
    Aus diesem Grund meint, die KPCh (Kommunistische Partei China), dass sie sich um den Startplan der Olympischen Winterspiele keine Sorgen machen müsse.

    Doch die Frage ist: Sind die Statistiken der KPCh wirklich vertrauenswürdig?
    Viele Länder, Organisationen und auch Menschen weltweit beginnen an diesen Zahlen zu zweifeln.

    In dieser Folge möchte ich Euch und hoffentlich auch den Olympioniken - bevor sie tatsächlich mit dem Packen beginnen und zum Wettkampf nach Peking aufbrechen - einige wahrheitsgetreue "Covid-19-Einblicke" ermöglichen.

    Kürzlich kam es in Xi'an, einer Stadt mit etwa 10 Millionen Einwohnern im Nordwesten Chinas, aufgrund neuer Fälle der Omicron-Variante zu Ausgangssperren.
    Omicron-Fälle wurden auch in Tianjin gefunden, einer Stadt etwa 150 Kilometer von Peking entfernt. Von dort aus reisen täglich ca.100.000 Menschen nach Peking. Dennoch behauptet das Regime, es gebe kein Problem mit Peking. Wie kann das möglich sein?

    Dr. George Calhoun vom Stevens Institute ofTechnology und Mitarbeiter des Forbes Magazine hat ein mathematisches Modell angewendet, das vom Wirtschaftsmagazin The Economists verwendet wird.
    Er fand Abweichungen von den Covid-19-Berichten mehrerer Länder, darunter Russland, Indien und China. Für China ist die tatsächliche Zahl in Wirklichkeit 170-mal höher als die Statistiken der KPCh.

    Die Menschen sind sich in letzter Zeit der harten Lockdown-Methoden der KPCh bewusst, um ihre Null-Covid-Politik vor den Olympischen Winterspielen durchzusetzen.
    So wird die chinesische Regierung beispielsweise sofort die Türen ganzer Gebäude versiegeln, wenn dort auch nur ein neuer Omicron-Fall entdeckt wird.
    Dies sind keine humanitären Methoden. Die KPCh ist immer bereit, fast alles zu tun, um ihr Image und ihre Macht zu schützen, das ist ihre Natur !

    Ich hoffe, dass diese Zahlen bei den Olympioniken eine Warnglocke läuten lassen kann, bevor sie an den Olympischen Winterspielen teilnehmen.
    Hoffentlich können die Athleten mein Anliegen verstehen, und handeln nicht nur aus Profitdenken und ignorieren wegen Geld und Macht nicht die schwierige Menschenrechtslage die von der KPCh in China verursacht wurde.

    Auf eine Bessere Zukunft für alle Menschen in der Welt! :-)

    Unterstützen Sie meine Arbeit:
    https://www.patreon.com/mrwuineurope
    https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=SAZUHZQ8PHGLY
    Vielen Dank!
    __________
    Jetzt abonnieren:
    https://www.nghenhachay.net/artist/UC7gaiRSAOiv2_R85KoLFJWg
    Folgt mir auf Twitter: https://mobile.twitter.com/WuWenxin14
    __________

    🎥 Unsere Videos werden auch auf Youmaker hochgeladen:
    https://youmaker.com/c/7xZy5g4ZawEg

    #Olympiade #beijing2022 #china

Comment